Wie arbeitet eine Alpha Gruppe?

Die Mitglieder einer Alpha-Gruppe treffen sich einmal pro Monat — gleicher Tag und gleicher Ort — und arbeiten gemeinsam von 8.00 bis 14.30.

Das Treffen wird von einem erfahrenen Berater und Alpha-Coach geleitet



Agenda eines typischen Alpha-Gruppen-Meetings

  • Begrüßung und Einleitung
  • FastGrowth-Workshop: Strukturierte Arbeit am eigenen Unternehmen
  • Arbeit an bis zu 3 Themen, die von Mitgliedern eingebracht werden
  • Individueller Austausch
  • Abschluss des Treffens
  • Im Anschluss an das Treffen besteht die Möglichkeit zur Einzelarbeit mit dem Coach (nach Vereinbarung)

Mitgliedschaft in einer Alpha-Gruppe:

Zur Mitgliedschaft in einer Alpha-Gruppe werden Sie vom Leiter der Gruppe (Alpha-Coach) eingeladen. Er achtet darauf, dass die Mitglieder einer Gruppe nicht im Wettbewerb stehen, die Alpha-Gruppenregeln eingehalten werden, moderiert die Treffen und steht darüber hinaus auch als Berater und Coach zur Verfügung.

Jedes Mitglied verpflichtet sich zu Vertraulichkeit und bringt sich unterstützend, wohlwollend und  ehrlich in die Gruppe ein.


Kosten einer Mitgliedschaft in einer Alpha-Gruppe:

Die Mitgliedschaft in einer Alpha-Gruppe kostet 350 € pro Monalt und ist jederzeit kündbar.  Der Mitgliedsbeitrag wird monatlich per Kreditkarte oder per Bankeinzug bezahlt.